Energieeinsparung in der Klimatechnik

Wärmerückgewinnung – Kälterückgewinnung – Feuchterückgewinnung – Nachtkühlung – Multifunktionale Nutzungskonzepte

Den Energie einsparenden Entwicklungen der Klimatechnik kommt mit zunehmendem Umweltbewusstsein und wachsenden behördlichen Auflagen immer größere Bedeutung zu. Geringerer Energieverbrauch bedeutet weniger Schadstoffemissionen, besseren Umweltschutz und niedrigere Betriebskosten.

Dipl.-Kfm. Wolfgang Wonneberger, Vertriebsleiter GB Heizung-Lüftung-Klimatechnik, WOLF Anlagen-Technik
Den Energie einsparenden Entwicklungen der Klimatechnik kommt mit zunehmendem Umweltbewusstsein und wachsenden behördlichen Auflagen immer größere Bedeutung zu. Geringerer Energieverbrauch bedeutet weniger Schadstoffemissionen, besseren Umweltschutz und niedrigere Betriebskosten.

Inhaltsverzeichnis

  • Energierückgewinnung für eine saubere Umwelt, ab Seite 2
    Wärmerückgewinnung, Kälterückgewinnung, Feuchterückgewinnung

  • …und wirtschaftlichen Betrieb, ab Seite 3
    Wärmerückgewinnung ist immer wirtschaftlich Planungscheckliste
    Bildnachweis

  • Orientierungshilfe bei WRG-Systemen, ab Seite 4
    WRG-Systeme
    Tipps zur Auswahl
    Rekuperative Systeme
    Regenerative Systeme
    Wärmepumpe

  • Wärmerückgewinnungs-Systeme, ab Seite 6
    Plattenwärmeaustauscher
    Rotationswärmeaustauscher
    Kreislaufverbundsystem
    Hochleistungs KV-System
    Wärmerohraustauscher
    Wärme-Akkumulator

  • Energie sparen, Verluste vermeiden, ab Seite 12
    Umluft, Bypass, adiabate Kühlung
    Nachtkältenutzung
    Multifunktionale Nutzung
    Blockheizkraftwerk (BHKW)
    Regelungskonzepte

  • Wirtschaftlich kühlen, ab Seite 13
    Sorptionskältemaschinen, DEC-Anlagen,
    Funktionsschema einer DEC-Anlage

  • Mini-Lexikon der Fachbegriffe, ab Seite 14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.