zu Energieeinsparung

Energieeinsparung

Energiedach mit Thermowänden kombiniert

Autarke Strom- und Wärmeversorgung durch Solarstrom, Sonnenwärme, Wärmepumpe, Speicher

Autarke Strom- und Wärmeversorgung durch Solarstrom, Sonnenwärme, Wärmepumpe, Speicher

Energiedächer plus Thermowände = Niedrigenergiehaus mit integriertem Wärmespeicher. Auf diese Formel lässt sich die neue Technologiekombination reduzieren, um durch Solarstrom, Sonnenwärme und Speichermöglichkeiten eine autarke Strom-, Wärme-, Klima- und Warmwasserversorgung zu erreichen. Denn Reduktion auf das Wesentliche ist notwendig, um Energieeinsparziele zu erreichen. Es sind zunehmend einfache, aber wirkungsvolle Lösungen gefragt, um die angestrebte Energiewende tatsächlich umzusetzen. Die Dachziegelwerke Nelskamp haben gemeinsam mit der Qualitätsgemeinschaft der Betonfertigteilehersteller SySpro, dem Maschinenbauer und Engineerer PA-ID in Unterfranken und dem Wärmepumpenhersteller HAUTEC am Niederrhein ein neues System für die effiziente und wirtschaftliche Energieversorgung von Gebäuden entwickelt: Energiedächer in Kombination mit aktivierten Thermowänden ermöglichen es Bauherren nahezu vollständig, auf fossile Energieträger zu verzichten.

Weiterlesen

Kältemaschinen und Wärmepumpen mit variabler Drehzahl

Energieverbrauch und Schallemissionen bei Teillast senken.

30xwv carrier

Foto: Carrier

Die erfolgreichen AquaForce Kältemaschinen und Wärmepumpen wurden von Carrier für den Einsatz bei variablen Gebäudelasten optimiert und sind eine komplette neue Serie mit frequenzgeregelten Schraubenverdichtern. Weiterlesen

Hocheffiziente Beleuchtungstechnik im Produktionsbereich

40% Energieeinsparung im Jahr bei deutlich mehr Lichtstärke – auch die CO2-Emissionen in der Produktionsstätte werden um 250 Tonnen jährlich gesenkt

Nach der offiziellen Inbetriebnahme wurden Messungen in der Produktionsstätte durchgeführt, welche die Effizienz der neuen Beleuchtungstechnik bestätigt haben.

Dipl.-Ing. Markus Korsch
Klimawandel, der schonende Umgang mit unseren Ressourcen und Senkung des Energieverbrauchs – diese Themen gehen auch an den Autoherstellern nicht spurlos vorbei. In Zusammenarbeit mit dem Hamburger Planungsbüro Prof. Peter Andres – „Beratende Ingenieure für Lichtplanung“ hat die Gläserne Manufaktur für ihren Produktionsbereich eine neue, hocheffiziente Beleuchtungstechnik entwickelt.

Weiterlesen

Energieeinsparung in der Hydraulik um den Faktor 10

Wie lässt sich der elektrische Hilfsenergiebedarf hydraulischer Systeme in der Heizungs- und Kältetechnik senken ?

Nach vorsichtigen Schätzungen des Bundes der Energieverbraucher beträgt allein der Energiebedarf für Umwälzpumpen in deutschen Heizungsanlagen jährlich circa 15 Mrd. kWh, was 3 % des gesamten Stromverbrauchs in der Bundesrepublik ausmacht. Dies ist die gleiche Größenordnung, die der gesamte Schienenverkehr in Deutschland benötigt. Aus ökonomischer wie auch aus ökologischer Sicht ist hier dringender Handlungsbedarf zur Energieeinsparung geboten.

Energieeinsparung durch neue Umwälzpumpen

Quantensprung in der Entwicklung von Energie sparenden Umwälzpumpen für den Einfamilienhausbereich

Energieeinsparung durch neue  Umwälzpumpen: Quantensprung in der Entwicklung von Energie sparenden Umwälzpumpen für den  Einfamilienhausbereich

Dirk Schmitz
Eine neue Kombination verschiedener Komponenten sichert Umwälzpumpen eine Leistungsaufnahme bis hinunter zu 6 W. Einer eindeutigen A-Klassifizierung in der europäischen Energiekennzeichnung steht somit kein Hindernis mehr entgegen.

Weiterlesen