zu Gas-Brennwertgerät

Gas-Brennwertgerät

Mit innovativer Verbrennungsregelung wechselnde Gasqualitäten beherrschen

Effizienten und zuverlässigen Betrieb von Gas-Brennwertgeräten sichern

Dr.-Ing. Manfred Dzubiella
Um die zuverlässige Gasversorgung in Deutschland langfristig zu gewährleisten, werden in Zukunft neben Erdgasen aus unterschiedlichen Lieferländern auch Bio-Erdgas und andere Gase in die Versorgungsnetze eingespeist werden. Die dadurch entstehenden Schwankungen der Gasqualität werden von Gas-Brennwertgeräten mit einer Verbrennungsregelung wieLambda Pro Control automatisch ausgeglichen.
Eine aufwändige manuelle Anpassung an die jeweilige Brennstoffqualität, wie bei Geräten mit pneumatischem Gas-Luftverbund, ist damit nicht mehr erforderlich. Status der Erdgasbeschaffenheit in Deutschland Erdgas ist einer unserer wichtigsten Energieträger – ganz besonders im Wärmemarkt.
Beinahe die Hälfte (46 %) des Jahresbedarfs von mehr als 88 Milliarden Kubikmetern wird in Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Geschosswohnungen zur Raumbeheizung und Trinkwassererwärmung verbraucht. Aber auch für die Stromerzeugung (14 %) und für industrielle Prozesse (25 %) ist Erdgas unverzichtbar, Abb.1.

Weiterlesen