zu Analyseergebnisse

Analyseergebnisse

Energie-Label für Heizungspumpen

Vergleichbarkeit durch einheitliche Klassifizierung

Energie-Label für Heizungspumpen: Europas führende Hersteller von  Heizungspumpen haben sich zu einer  einheitlichen Kennzeichnung des  Energie-Verbrauchs verpflichtet. Das  Energie-Label kennen Endverbraucher  schon von Weißwaren: In Stufen von A  bis G klassifiziert es die  Verbrauchsdaten der Pumpen verständlich und übersichtlich.

Dr. Thorsten Kettner, Abteilungsleiter Dr. Frank-Hendrik Wurm, Leiter Forschungs- und Technologiezentrum Stephan Schmied
Europas führende Hersteller von Heizungspumpen haben sich zu einer einheitlichen Kennzeichnung des Energie-Verbrauchs verpflichtet. Das Energie-Label kennen Endverbraucher schon von Weißwaren: In Stufen von A bis G klassifiziert es die Verbrauchsdaten der Pumpen verständlich und übersichtlich. Von der Kennzeichnung erwarten die Initiatoren hohe Energieeinsparungen.

Weiterlesen